Start des Schulprojekts "Lesekompass" mit der Josef-Grundschule

Auch in diesem Jahr (am 05.05.17) startete wieder das Projekt „Lese-Kompass“ – die Leseförderungsaktion der KÖB „Vom Göttlichen Wort“ und der 1. Klasse der kath. Josef-Grundschule.

Dabei lernen die Kinder die Bücherei und ihre Medien kennen, üben den regelmäßigen Gang zur Bücherei und erfahren die Bücherei als schönen Aufenthaltsort, in dem Erkunden und Stöbern Spaß macht. Zu Beginn der Aktion erhalten die Kinder eine Sammelkarte mit 10 Feldern. Für jeden Besuch der Bücherei und Ausleihe eines neuen Lesebuches erhalten die Kinder einen Aufkleber. Die Kinder, die alle Felder gefüllt haben, erhalten als Preis einen Kompass.
Frau Calov, Frau Sombetzki, Frau Scheffler und Frau Schröter vom Bücherei-Team hatten für die 20 Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrerinnen Frau Bausch und Frau Busch einen interessanten Vormittag mit Lesegeschichte „aus dem Koffer“, Büchereiführung und Vorstellung der Erstlesebücher vorbereitet.
In fröhlicher Stimmung endete der Besuch mit der Ausleihe des ersten Lese- oder Sachbuches.
Wir freuen uns über die nächsten Besuche der Bücherei-Kinder!!


DSC_0887kDSC_0884kDSC_0880kDSC_0878kDSC_0875kDSC_0873kDSC_0872kDSC_0870kDSC_0866kDSC_0861kDSC_0858k